Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Roboter und Künstliche Intelligenz: Wie Big Data und Industrie 4.0 jeden betreffen

April 4 @ 19:00 - 21:00

Uni-Vortragsreihe mit Remscheider General-Anzeiger und Solinger Tageblatt

Welche Zielsetzung verfolgt das Regionale Konjunkturbarometer? Was verbirgt sich hinter Schlagworten wie Digitalisierung, Big Data und Industrie 4.0? Wie lässt sich dem Pflegenotstand begegnen? Und welche Faktoren entscheiden, wann Arbeitnehmende den Weg in den Ruhestand antreten? Antworten auf diese Fragen liefert die diesjährige Uni-Vortragsreihe mit Remscheider General-Anzeiger und Solinger Tageblatt. Vier Professorinnen und Professoren der Bergischen Universität Wuppertal referieren von März bis Juni in Remscheid und Solingen über ihre Forschung.

Die Vorträge finden immer montags im Solinger Gründer- und Technologiezentrum (Grünewalder Straße 29-31, 42657 Solingen) statt und donnerstags in der Lenneper Klosterkirche (Klostergasse 8, 42897 Remscheid), jeweils um 19 Uhr.

Die Termine in Remscheid auf einen Blick:

7. März, Prof. Dr. André Betzer (Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Corporate Governance)
Sturm oder Flaute? Wie das Regionale Konjunkturbarometer bergische Firmen auf Kurs hält
4. April, Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch (Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik)
Roboter und Künstliche Intelligenz: Wie Big Data und Industrie 4.0 jeden betreffen

16. Mai, Prof. Dr. Juliane Köberlein-Neu (Bergisches Kompetenzzentrum für Gesundheitsökonomik und Versorgungsforschung)
Herausforderung Pflege: So bringen wir die Versorgung gemeinsam voran
6. Juni, Prof. Dr. med. Hans Martin Hasselhorn (Fachgebiet Arbeitswissenschaft)
Arbeiten bis 67: Geht das (gut)?

Die Solinger Termine auf einen Blick:

11. März, Prof. Dr. André Betzer (Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Corporate Governance)
Sturm oder Flaute? Wie das Regionale Konjunkturbarometer bergische Firmen auf Kurs hält
1. April, Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch (Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik)
Roboter und Künstliche Intelligenz: Wie Big Data und Industrie 4.0 jeden betreffen

13. Mai, Prof. Dr. Juliane Köberlein-Neu (Bergisches Kompetenzzentrum für Gesundheitsökonomik und Versorgungsforschung)
Herausforderung Pflege: So bringen wir die Versorgung gemeinsam voran
17. Juni, Prof. Dr. med. Hans Martin Hasselhorn (Fachgebiet Arbeitswissenschaft)
Arbeiten bis 67: Geht das (gut)?

Die Reihe ist eine Kooperation der Bergischen Universität mit dem Remscheider General-Anzeiger und dem Solinger Tageblatt; sie findet in Remscheid zum 33. Mal statt und in Solingen zum 30. Mal.

www.solinger-tageblatt.de
www.rga-online.de

Veranstaltungsort

Klosterkirche Remscheid-Lennep
Klostergasse 8
Remscheid, 42897 Germany
+ Google Karte