Ideengenerierung

Systematisch zu neuen Ideen kommen


Projektentwicklung

Methodisch Projekte entwickeln


Finanzierung

Förderprogramme und mehr


Gründung

Erfolgreich gründen


Marktreife

Markteinführung und Wachstum

Gründung

Ein Unternehmen zu gründen ist ein bedeutsamer Schritt und mit vielerlei Unsicherheiten und Stolperfallen verbunden. Nachfolgend haben wir wichtige Schritte und Ansprechpartner aus Wuppertal, Solingen und Remscheid zusammengestellt, die bei einer erfolgreichen Gründung unterstützen.

Mein Werkzeugkasten zur Gründung

Gründungsbetreuung und -beratung

Die zentrale Anlaufstelle für eine Gründungsberatung ist das STARTERCENTER NRW Wuppertal-Solingen-Remscheid. Neben ausgewählten Informationsbroschüren und Hinweisen zur Erstellung eines Businessplans ist auch eine Erstberatung sowie die Teilnahme an Workshops und Veranstaltungen kostenfrei möglich. Darüber hinaus bieten die Gründerschmiede in Remscheid, das GuT Gründer- und Technologiezentrum in Solingen sowie das Technologiezentrum W-tec (Akademiker und technologieorientierte Gründungen) weitere Beratungsleistungen und Veranstaltungen an. Besonders für Freiberufler bietet die Wirtschaftsförderung Wuppertal Unterstützung bei Gründungsfragen, für Existenzgründungen aus der Hochschule bizeps, die Gründungsinitiative der Bergischen Universität Wuppertal.

Meine regionalen Ansprechpartner

Startercenter NRW Wuppertal-Solingen-Remscheid
W-tec – Technologiezentrum Wuppertal
Wirtschaftsförderung Wuppertal
Gründerschmiede Remscheid e.V.
Gründer- und Technologiezentrum Solingen
Gründungsinitiative bizeps

Rechtsform und Gesellschaftsvertrag

Bei der Wahl der geeigneten Rechtsform spielen Haftungsrisiko, Kosten, Eigenkapital, Besteuerung und Mitspracherechte eine große Rolle. Grob umrissen kommt als Rechtsform ein Einzelunternehmen, eine Personen- oder eine Kapitalgesellschaft in Frage. Hieraus entstehen entsprechend unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten für einen Gesellschaftsvertrag. Wir empfehlen Experten wie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie Anwälte in den Prozess mit einzubeziehen. Bei der rechtlichen Beratung sollte nicht an der falschen Ecke gespart werden. Besser von vorn herein auf Nummer sicher gehen, als später in eine rechtliche Falle zu tappen.

Startup-Förderprogramme

Gründer aus der Hochschule oder aus Forschungseinrichtungen können durch verschiedene Förderprogramme unterstützt werden. Dazu gehört das Programm „NRW Start-UP Hochschulausgründungen“, mit dem innovative Forschungsergebnisse und Konzepte, die Gründungspotenzial haben, bezuschusst werden.

Beim Förderprogramm EXIST des BMWi Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sind für Gründer vor allem die Programmbausteine Gründerstipendium und Forschungstransfer interessant. Mit dem Stipendium wird die Umsetzung innovativer Projekte in einen Businessplan unterstützt, mit dem Forschungstransfer herausragende forschungsbasierte Gründungsvorhaben, die mit aufwändigen und risikoreichen Entwicklungsarbeiten verbunden sind.

Eine Übersicht über weitere Fördermöglichkeiten für Gründer wie Gründungszuschüsse oder Förderdarlehen bietet das Startercenter NRW. Auch die oben genannten Gründungsberatungen informieren über passende Programme, ebenso die Sparkassen sowie die Volksbank im Bergischen Städtedreieck.

Meine regionalen Ansprechpartner

Stadtsparkasse Wuppertal
Stadt-Sparkasse Solingen
Stadtsparkasse Remscheid?
Volksbank im Bergischen Land

Eintragung in das Handelsregister

Wenn die geeignete Rechtsform gefunden ist, ist eine Eintragung in das Handelsregister beim zuständigen Amtsgericht notwendig. Ausnahmen gelten lediglich für Einzelunternehmen und kleine Personengesellschaften, bei denen bis zu einer gewissen Größe zunächst darauf verzichtet werden kann.

Gewerbeanmeldung & Finanzamt

Der nächste Schritt ist die Anmeldung des Gewerbes (Beantragung eines Gewerbescheines) bei der Stadtverwaltung. In den meisten Städten ist es online möglich, die Gewerbeanmeldung auszufüllen und auszudrucken. Wenn der Gewerbeschein vorliegt, ist die Tätigkeit beim Finanzamt anzumelden. Hierfür erhält man beim zuständigen Finanzamt einen Fragebogen zur steuerlichen Erfassung.

Mitgliedschaft in der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) oder Handwerkskammer (HWK)

Sobald die Anmeldung eines Gewerbes vorgenommen wurde, ist die Mitgliedschaft in der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) oder Handwerkskammer (HWK) nötig. Die zuständige Kammer meldet sich postalisch.

Arbeitsagentur Mitarbeiterbeschäftigung

Wenn im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigt werden sollen, muss bei der Bundesagentur für Arbeit eine Betriebsnummer beantragt werden. Nicht vergessen: Die Angestellten müssen auch bei der Krankenkasse angemeldet werden!

Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschaftsjunioren in den drei bergischen Städten sind Zusammenschlüsse junger Unternehmer und Führungskräfte und die Plattform für gegenseitigen Austausch und Vernetzung, Veranstaltungen und Fachvorträge und aktives ehrenamtliches Engagement. Darüber hinaus bieten sie Unterstützung und Beratung bei der Gründung und der Unternehmensnachfolge.

Meine regionalen Ansprechpartner

Wirtschaftsjunioren Remscheid
Wirtschaftsjunioren Solingen
Wirtschaftsjunioren Wuppertal

(Coworking) Arbeitsplätze und Büroräume

Nachdem alle Schritte erledigt sind und das Unternehmen erfolgreich gegründet wurde, stellt sich noch die Frage nach einem geeigneten Arbeitsplatz. Neben der Anmietung von Büroräumen entdecken immer mehr Gründer das „Coworking“ für sich. Dabei arbeiten Gründer, Kreative und kleinere Unternehmen gemeinsam in offenen Räumen und können auf diese Weise voneinander profitieren. Im Bergischen Städtedreieck gibt es bereits zahlreiche Coworking-Spaces.

 

Meine regionalen Ansprechpartner

Remscheid:
coWORLD | Coworking Space
Gründerschmiede Remscheid

Solingen:
coworkit – Coworking Space und Startup Inkubator

Coworking-Space – Ebbtron in Solingen

Wuppertal:
codeks coworking
coworking space Utopiastadt
DENKFABRIK Co-Working Space
Innovationszentrum NRW
Stadtbüro nach Maß
workspace pasche penthouse
W-tec Workspace

#Förderung
#Vernetzung
#Marktplatz

News

Events

  • 7. Berg-Pitch

    Der Berg-Pitch ist der größte öffentliche Startup-Pitch im Bergischen Land und findet bereits ...

    mehr lesen

Neues Projekt